Die Besten

gewinnen

8 Experten geben Antworten auf folgende Fragen mit vielen
Praxisbeispielen und hilfreichen Tools.


> Warum ist Personalgewinnung ein Schlüsselprozess der Zukunft?

> Warum ist Employer Branding eine strategische Entscheidung?

> Was ist wichtig bei der Planung, Ansprache, Interviewkompetenz und
   Integration neuer Mitarbeiter

> Die heilige Kuh: Digitales Recruiting und die Erfordernisse
   des Datenschutzes

> Exkurs: Blick hinter die Kulissen von Top-Headhuntern

> Exkurs: Top-Talente-Gewinnung am Beispiel FC Bayern 


 

In Zeiten des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels konkurrieren Unternehmen um die besten Mitarbeiter. Um im sogenannten „War for talents“ erfolgreich zu sein, benötigen Unternehmen einen modernen Personalgewinnungsprozess, von der Planung über die Ansprache bis hin zu Auswahl und Integration der Kandidaten.
 

Ein gutes Gehalt und ein schicker Firmenwagen reichen heute nicht mehr aus, um auf dem Bewerbermarkt zu überzeugen. Laut der Studie „Candidate Journey“ von Meta HR und der Universität Leipzig ist die Unternehmenskultur für fast drei Viertel der Bewerber ein ausschlaggebendes Kriterium bei der Wahl des Arbeitgebers. In diesem Buch liefern 8 Autoren und Experten auf unterschiedlichen Gebieten das nötige Know-how für eine moderne Mitarbeitersuche. Mit diesem Best-Practice-Recruiting sind Unternehmen bestens gerüstet für den Wettbewerb um die Besten. 


Ein wichtiger Baustein ist das Employer Branding. Mit einem professionellen Markenimage können sich Unternehmen von den Wettbewerbern abheben und High Potentials anlocken. Das Ziel: Eine Arbeitgebermarke zu kreieren, die Jobsuchende anspricht. Doch auch die vier Phasen des Personalgewinnungsprozesses – Planung, Ansprache, Auswahl, Integration – müssen optimal gestaltet werden und ineinander greifen. Zentral ist hiebei die Professionalisierung der Interviewkompetenz, vom Check der Unterlagen bis zum Persönlichkeitstest. Auch auf brandaktuelle Themen wie digitales Recruiting und Datenschutz sind berücksichtigt: Im Beitrag „Recruiting 4.0“ werden die Einsatzmöglichkeiten von Social Media, Software und Bots gezeigt wie auch die Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) auf den Bewerbungsprozess.

Doch wie erkennt man eigentlich Top-Talente frühzeitig? Der abschließende Abstecher in den Spitzensport zeigt unter dem Motto
„Mission (im-)Possible“ wie es der FC Bayern München
über Jahre hinweg geschafft hat, die besten unter den Nachwuchsspielern zu gewinnen, zu fördern und schließlich zum Erfolg zu führen.

Autorenteam: Arne Prieß Hauptautor und Herausgeber, Co-Autoren: Ivana Hilgers, Ewald Manz, Tjalf Nienaber, Jan Peter Schiller,
Prof. Dr. Karsten Schumann, Dr. Sebastian Spörer, Normen Ulbrich.   

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bestellungen unter contact@ivana-hilgers.com, Preis 39,95 EUR.

 

IMPRESSUM            DATENSCHUTZ            

Be a SociaLight and Follow Us:

  • Grey LinkedIn Icon