TIP OFF!

February 1, 2017

 

 

Im Basketball bedeutet TIP OFF den Moment, in dem sich beide Mannschaften in der Mitte des Spielfelds treffen. Der Schiedsrichter wirft den Ball in die Luft, aus jeder Mannschaft springt jeweils ein Spieler um den Ball. Die ausgesuchten Spieler sind entweder besonders groß oder sprungstark - idealerweise beides.

 

Das neue Jahr beginnt mit einer guten Nachricht, die Bundesagentur für Arbeit veröffentlichte am Montag einen neuen Rekord: Deutsche Unternehmen suchen so viele Arbeitskräfte wie noch nie zuvor, sogar die Rekordmeldung vom Dezember 2016 ist übertroffen. Gesucht wird in nahezu allen Branchen. Zu den Spitzenreitern gehören Werbeagenturen, Steuerberater, Unternehmensberater, gefolgt von Industrie, Handel und Baugewerbe.

 

Aber was tun, um die freien Stellen möglichst schnell zu besetzen?

 

Es ist weniger schwierig als es auf den ersten Blick erscheint:

 

  1. Behandeln Sie Ihre Mitarbeiter gut. Verstehen Sie Ihre Bedürfnisse und gehen Sie flexibel darauf ein. Sorgen Sie für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
     

  2. Die motivierten und leistungsstarken Mitarbeiter schauen über den Tellerrand hinweg. Gewinnen Sie diese Mitarbeiter als Markenbotschafter für Ihr Unternehmen.
     

  3. Nutzen Sie die Möglichkeiten des digitalen Zeitalters, um Ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber bekannt zu machen.

 

Genau wie im Basketball: Lassen Sie die Sprungkraft Ihres Unternehmens und nicht die Größe darüber entscheiden, und gewinnen Sie den Ball für IHRE Mannschaft. 

 

 

 

                               GIF Quelle: wix.com

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

IMPRESSUM            DATENSCHUTZ            

Be a SociaLight and Follow Us:

  • Grey LinkedIn Icon